Schießwettbewerbe

Neben regelmäßig stattfindenden internen Wettbewerben, z. B. Preis-/Pokalschießen, finden innerhalb Wagenfelds auch Wettbewerbe zwischen den unterschiedlichen Schützenvereinen statt. So können die Mitglieder eines jeden Vereins ihr Können beim Dorf- oder Marktpokalschießen unter Beweis stellen. Des Weiteren findet am 01. Mai jeden Jahres das traditionelle Grenzpokalschießen in Tielge statt.

Ein großer Spaß ist zudem das alljährliche Straßen- und Mannschaftsschießen in unserer Schützenhalle, dessen Siegerteam beim Schützenball gekürt wird.

 

Nachstehend werden die Voraussetzungen zur Erfüllung des Bedingungsschießen aufgeführt.

Bedingungsschießen

Für alle Vereinsmitglieder besteht die Möglichkeit, die Bedingungen beim sportlichen Schießen zu erfüllen. In den Anschlagarten "sitzend", "stehend", "sitzend auf Hocker" und "liegend" müssen vorgegebene Ringzahlen erreicht werden. Geschossen wird mit den vereinseigenen Kleinkaliber-Gewehren (KK).

Die Bedingungen können an allen Abenden, an denen das Übungsschießen stattfindet, durchgeführt werden. Sollten die Bedingungen bis Ende Juni nicht erfüllt worden sein, besteht für diese Teilnehmer die Möglichkeit, bis Ende Oktober das Bedingungsschießen zu wiederholen.

Zu erreichende Ringzahl beim Bedingungsschießen:

  sitzend stehend sitzend (Hocker) liegend
grüne Schnur mit grüner Eichel  24  19  17  20
2. grüne Eichel  24  19  17  20
3. grüne Eichel  24  19  17  20
Schützenplakette "bronze"  24  19  17  20
Schützenplakette "silber"  24  19  17  20
Schützenplakette "gold"  24  19  17  20
silberne Schnur  26  21  19  23
1. silberne Eichel  26  21  19  23
2. silberne Eichel  26  21  19  23
3. silberne Eichel  26  21  19  23
Schützenplakette "bronze"  26  21  21  23
Schützenplakette "silber"  26  21  21  23
Schützenplakette "gold"  26  21  21  23
goldene Schnur  28  23  21  26
1. goldene Eichel  28  23  21  26
2. goldene Eichel  28  23  21  26
3. goldene Eichel  28  23  21  26
Schützenplaette "bronze"  29  24  22  27
Schützenplaette "silber"  29  24  22  27
Schützenplakette "gold"  29  24  22  27
Eichenblatt (bronze, silber, gold + 3 Eicheln)  29  24  22  27

Bedingungsschießen - Schüler

Das Bedingungsschießen findet immer während der Preis und Pokalschießen statt.

  • 1. Möglichkeit: Zeitraum Januar bis April, Vergabe der Auszeichnungen am Schützenfestsamstag
  • 2. Möglichkeit bzw. Wiederholung: Zeitraum September bis November, Vergabe der Auszeichnungen im Dezember (Veranstaltung: König der Könige)

Anzumerken ist, dass nur eine Bedingung je Kalenderjahr erfüllt werden kann.

Bedingungen für Schüler in der Altersklasse bis 11 Jahre:

1. Bedingung: Bronzenes Gewehr

27 Ring mit dem Lichtgewehr

Sitzend aufgelegt

3 Treffer Stehend freihändig

2. Bedingung: Silbernes Gewehr

28 Ring mit dem Lichtgewehr

Sitzend aufgelegt

3 Schuss / 12 Ring Stehend freihändig

3. Bedingung: Goldenes Gewehr

29 Ring mit dem Lichtgewehr

Sitzend aufgelegt

3 Schuss / 18 Ring Stehend freihändig

Anstecknadel Gewehr: Für Schüler bis 11 Jahre.

Bedingungen für Schüler in der Altersklasse von 12 bis 15 Jahren:

1. Bedingung: Bronzene Anstecknadel

27 Ring mit dem Luftgewehr

Sitzend aufgelegt

Biathlon alle 5 Klappen mit 8 Schuss

Sitzend aufgelegt

2. Bedingung: Silberne Anstecknadel

28 Ring mit dem Luftgewehr

Sitzend aufgelegt

Biathlon alle 5 Klappen mit 6 Schuss

3. Bedingung: Goldene Anstecknadel

29 Ring mit dem Luftgewehr

Sitzend aufgelegt

Biathlon alle 5 Klappen mit 5 Schuss

Anstecknadel - Für Schüler 12 bis 15 Jahre